Zeitgenössischer Tanz und Improvisation
verantwortlich: Sandra Zdzieblik

verantw.: Sandra Zdzieblik, Tel.: 463 37027, Sandra.Zdzieblik(at)tu-dresden.de
Obfrau: Heike Hofmann: heike(at)tanzsport-dresden.de


Wir werden gemeinsam unseren Körper entdecken.  Nach einer Erwärmung, bestehend aus einer Mischung aus Yoga-Elementen, Bodenarbeit und Körpertechniken, widmen wir uns verschiedenen  Bewegungaufgaben.  Wir werden Zeit, Raum und die anderen Teilnehmer wahrnehmen. Dabei werden wir mit Rhythmik spielen, Bewegungen zerlegen und unserer Intuition folgen. Teilweise werden wir eine Choreografie einstudieren, die wir für weitere Körper- und Tanzerfahrungen nutzen können.  

Together, we will all discover our bodies.  After a warm-up that comines elements from Yoga, floor work, and somatic practices, we will research diverse movement tasks.  We will increase our awareness of time, space, and the others as we play with rhythm, deconstruct movements, and follow our intuitions.  Sometimes we will as well learn a choreography, that we can then use as a springboard for further and deeper research.



Saubere und flache Wechselschuhe mitbringen!  


KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
8119139AnfängerMi21:30-23:00Nö III10.10. bis 30.01.Caroline Beach
35/ 60/ 80 €
35 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte

80 EUR
für Externe

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.