Stressbewältigung
verantwortlich: Kerstin Borkenhagen

verantw.: Kerstin Borkenhagen, Tel.: 463 35454, Kerstin.Borkenhagen(at)tu-dresden.de


Es werden verschiedene Entspannungstechniken geübt: Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Atemmeditation, Traumreisen. Außerdem werden theoretische Hintergrundinformationen zum Thema Stress, Bewegung und Ernährung vermittelt. Mit kleinen und effektiven Übungen lernst du dich selbst, deine individuellen Stressoren und schädlichen Gedanken- und Verhaltensmuster besser kennen und wie du diesen entgegenwirken kannst- ein Booster für deine Gesundheit, innere Stärke und Gelassenheit.
Kursbeginn ab 17.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
300403AnfängerDi14:50-16:20FB G re17.04.-17.07.Katharina Wenzel
30/ 60/ -- €
30 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte
keine Buchung

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.