Softball
verantwortlich: Mathias Donix

verantw.: Mathias Donix, Tel.: 463 36291, E-Mail: Mathias.Donix
Kontakt: Anna Nagel, E-Mail: Anna Nagel


Softball/ Baseball ist eine der populärsten Sportarten weltweit und wird von Menschen aller Altersklassen gespielt. Besonders in den USA, Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum erfreut es sich größter Beliebtheit und ist Familiensportart Nummer Eins. Aber auch in Deutschland wird Softball/ Baseball mittlerweile von über 30.000 aktiven Sportlern betrieben.

Bei den Dresden Dukes e.V. wird Softball hauptsächlich von Frauen gespielt und trainiert – Herren dürfen in der Liga auch eingesetzt werden. Der offenbar größte Unterschied zwischen Softball und Baseball ist die Größe des Balls – ein Softball hat etwa die Größe eines Handballs und ist etwas schwerer als ein Baseball.

Der Fokus im Training liegt beim Werfen, Fangen, Fielding und Schlagen. Kraft, Ausdauer und Reaktionsfähigkeit werden aufgebaut und vertieft. Zudem sollen die grundlegenden Regeln vermittelt werden. Hier werden die Trainer mit Euch die vereinfachte Hallen-Variante des Softball spielen.

Es handelt sich übrigens nicht um eine reine Damenveranstaltung! Auch Herren sind gerne dazu eingeladen, mal die Keule zu schwingen – die Regeln von Baseball und Softball unterscheiden sich nur minimal. Besuche den Hochschulsport-Kurs ganz egal ob Du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, wir wollen Dir den Spaß an dieser aufregenden Sportart vermitteln.

Die für den Kurs benötigte Ausrüstung (Fanghandschuh, Schläger, etc.) wird gestellt. Solltest Du bereits einen Handschuh besitzen, kannst Du diesen gern mitbringen.


Beginn Kursbetrieb: 17.10.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
712125Anfänger/FortgeschritteneDi
Di
Di
14:50-16:20
14:50-16:20
14:50-16:20
Nö I/2
Nö I/3
Nö I/4
09.10.-04.02.Anna Nagel, Christoph Ziener
30/ 50/ 70 €
30 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer deutscher Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.