Selbstverteidigung/Nug Mui
verantwortlich: Stefan Schulz

Ansprechpartner USZ: Stefan Schulz, Tel.: 0351 - 463 33 222, E-Mail
Sportkoordinator Budosportarten: Angela Schuster, Angela.Schuster(at)mailbox.tu-dresden.de


Du lernst in diesem Kurs, wie du dich in realistischen Szenarien selbst verteidigen kannst. Die Techniken sind speziell dafür ausgelegt, sich gegen körperlich überlegene Angreifer zu wehren und daher auch besonders gut für Frauen geeignet. 
Mit konsequenten Tritt-, Schlag-, Ellbogen- und Knietechniken beziehen wir mehrere Kampfdistanzen ein. Die Gleichzeitigkeit in Angriff und Abwehr, die taktilen Reflexreaktionen und vor allem die schnellen Kettenfauststöße sind eine effiziente Form der Selbstverteidigung. Wir trainieren mit Vollkontakt. Es findet kein gezieltes Fitnesstraining statt. Wir lernen vor allem Techniken, mit denen du Angriffe abwehren kannst. Wiederholung und Perfektionieren der Bewegungen sind dabei die wichtigste Lernstrategie.


Mit Klick auf den Zeitraum erhältst du einen Überblick über alle Kursinfos.
Belehrung für Kampfsport-Teilnehmer


Anfänger

Kursbeginn 12.4.18

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
210801Selbstverteidigung/Nug MuiDo17:00-18:30WEB11.04.-22.07.Annet Hahn, Dirk Gladrow
25/ 50/ 60 €
25 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.