Qi Gong
verantwortlich: Kerstin Borkenhagen

verantwortlich: Kerstin Borkenhagen, Tel.: 463 35454
Qi Gong ist sowohl Grundlage als auch Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die ein allumfassendes System für ein gesundes, langes Leben und untrennbar mit der chinesischen Philosophie, dem Daoismus, verbunden ist. Der Mensch wird als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet, als Teil der Natur, der im Einklang mit ihr lebt. Durch die fließenden Übungen wird das Qi (=Lebensenergie) in Fluss gebracht um den Zustand der absoluten Harmonie "Tai Ji" zu erreichen. Die Übungen aktivieren die Selbstheilungskräfte des Organismus und führen somit zu höherer Leistungsfähigkeit und Gesundheit.
1. Angebot
Schwerpunkt sind die Selbstmassage-und Gesundheitsübungen des Qi Gong, die aus 18 Hauptabschnitten bestehen. Dabei wird dem sogenannten "Qi Gong-Zustand", d.h. der inneren Verfassung des Übenden und der Klarheit des Geistes,  besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Die Einzelübungen und kurzen Folgen sollen das im Körper zirkulierende Qi aktivieren und die Aufnahme des Qi aus dem Universum verstärken.
Kursbeginn erst am 23.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
300905Anfänger + FortgeschritteneMo18:00-19:30Med S23.04.-16.07.Thomas Richter
30/ 60/ 70 €
30 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

2. Angebot
Im Zentrum dieses Kurses steht das Erlernen grundlegender Mechanismen, die den Qi-Fluss im Körper begünstigen. Dazu gehören z.B. das Aufrichten des Körpers mittels Stützpunkten und das Öffnen der Gelenke. Darüber hinaus werden Techniken zum Lenken des Qi im Körper und Tuinas, eine chinesische Form von Massagen, geübt. Die Übungen sind nicht nur eine gute Grundlage für Qi Gong, sondern auch für andere Körperpraktiken wie Tanz, Yoga oder Kampfkunst. Der Kurs richtet sich an alle, die Lust haben, den eigenen Körper ganz bewusst im Detail zu entdecken und einen Einblick zu gewinnen, wie das Qi leichter in uns fließen kann.
Kursbeginn am 17.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
300906GrundlagenarbeitDi07:30-09:00WEB17.04.-17.07.Beate Schurath
30/ 60/ 70 €
30 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.