Mitarbeitersport
verantwortlich: Julia Freitag

Aikido Anfänger
verantwortlich: Julia Freitag, Tel. 463 33814
Aikido ist ursprünglich eine alte fernöstliche Form der Selbstverteidigungs. Heutzutage wird es aber auch als Form der Körperwahrnehmung gelehrt. Im Kurs geht es um die Schwerpunkte Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung seiner selbst und der Umgebung, um Körperkoordination und Entspannung von Körper und Geist.
Die Übungen sollen zur Freude an der Bewegung, zur Schulung des Selbstbewußtseins und Harmoniefindung beitragen und können auch als Weg der Lebens- und Gesundheitspflege verstanden werden.
Kursbeginn: 13.4.
Anmeldung über A - Aikido


Bauch-Beine-Po-Gymnastik

Eine Einschreibung für Restplätze ist nur nach Absprache mit der Kursleiterin durch Anfrage per Mail (auf Namen klicken) möglich.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
69112Fortführung Bauch-Beine-Po-GymnastikDi16:40-17:40FB G li17.04.-17.07.Franziska Straube
--/ 50/ 60 €
50 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe

Bewegte Pause
verantwortlich: Sandra Zdzieblik Sandra.Zdzieblik(at)tu-dresden.de, Tel.: 463 37027
Sitzen Sie tagtäglich viele Stunden vor dem PC und möchten einfach mal von der Arbeit abschalten und Ihren schmerzenden Schultern, Nacken und Rücken etwas Gutes tun? Dann melden Sie sich für die "Bewegte Pause" an!

Dieses gesundheitsorientierte Kursangebot bietet ausschließlich den TUD-Beschäftigten, deren  Büros sich im Verwaltungsgebäude auf der Strehlener Str. 22/24 und im Dezernat 4 auf der Bergstr. 69 befinden, die Möglichkeit, ihre Arbeit an einem Tag in der Woche für 15 Minuten zu unterbrechen und aktiv zu gestalten (die "Bewegte Pause" startet im Sommersemester 2018 als Pilotprojekt an diesen beiden Standorten und soll in den kommenden Semestern auch an anderen TUD-Standorten angeboten werden. Wir bitten um Verständnis dafür, dass es aktuell nicht möglich ist, bereits alle TUD-Standorte zu berücksichtigen).

Das Angebot findet durch die Unterstützung der Universitätsleitung während der Arbeitszeit statt und ist kostenfrei. Ein Kleiderwechsel ist nicht notwendig. Ein/e Trainer/in der "Bewegten Pause" kommt direkt zu Ihnen ins Büro und bringt alle Trainingsgeräte mit.

Mit Hilfe von Kleingeräten wie z.B. Therabändern, Hanteln oder Igelbällen  werden Sie zu Mobilisations-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen für die Schulter-, Rücken- und Nackenmuskulatur motiviert. In Kleingruppen von 3-7 Personen trainieren Sie mit Ihren KollegInnen in angenehmer Atmosphäre. Durch diese kurze, aber effektive Bewegungspause, fördern Sie Ihr Wohlbefinden und kehren mit neuer Energie an Ihren Arbeitsplatz zurück.

Hinweise zur Anmeldung:

Beginn der Buchung Schnuppertermine: Donnerstag, 19.04.2018, ca. 16.00 Uhr

In der Zeit vom 23.4. 2018 bis 04.05.2018 besteht die Möglichkeit, die "Bewegte Pause" einmalig zu testen (Sie buchen eine einzelne Kursstunde).

Beginn der Buchung Dauertermine: Donnerstag, 03.05.2018, ca. 16.00 Uhr

Ab dem 07.05.2018 werden die Kurse "Bewegte Pause" als fortlaufende Termine angeboten (Sie buchen den Kurs vom 07.05.2018 bis zum 20.07.2018, also für die Vorlesungszeit Sommersemester 2018). D.h. Teilnehmer der gebuchten Einzeltermine müssen sich für die Dauertermine erneut anmelden. Es besteht keine Garantie, dass der gleiche Kursplatz erneut genutzt werden kann.

Derzeit sind alle Kurse der "Bewegten Pause" bereits ausgebucht. Es können erst zum Wintersemester 2018/19 erneut wieder Kurse gebucht werden.

Die Kurseinheiten am Montag bei Beate Schurath finden an folgenden Terminen nicht statt: 04.06.; 11.06.; 02.07.

Wie wird gebucht:

Ein Vertreter/ eine Vertreterin der Bürogemeinschaft bucht einen Kurs für seine/ ihre Bürogemeinschaft. Bitte achten Sie darauf, einen Kurs an Ihrem Standort auszuwählen! Bitte geben Sie in der Buchungsmaske Ihren Namen, E-Mailadresse und dienstliche Telefonnummer an. Bitte tragen Sie im Feld "Mannschaftsname" das Gebäude/ Etage und die Zimmernummer des Raumes ein, in den der Trainer kommen soll! D.h. die Beschäftigten, die das Kursangebot buchen, sind selbst dafür verantwortlich, dass ein geeigneter Raum (Größe entsprechend der angemeldeten Teilnehmer) am Arbeitsplatz zur Verfügung steht.

Nach der Buchung erhalten Sie ein Passwort an die angegebene E-Mailadresse (dies kann einige Stunden verzögert erfolgen). Bitte reichen Sie dieses an Ihre Kollegen, mit denen Sie gemeinsam in dem gebuchten Kurs trainieren wollen (insgesamt max. 7 Personen), weiter. Diese müssen sich unter Angabe des Passwortes einzeln für den Kurs anmelden. Hierbei muss die Raumnummer nicht noch einmal eingetragen werden.

Da zunächst nur begrenzt Angebote vorhanden sind und die Kurszeit als Arbeitszeit angerechnet werden kann, kann sich jede/r Beschäftigte nur für einen Kurs anmelden.

Standort Verwaltung Strehlener Str. 22/ 24 (Dauertermine vom 07.05. bis 20.07.2018)

Standort Bergstr. 69 (Dauertermine vom 07.05. bis 16.07.2018)


Feldenkrais
verantwortlich: Kerstin Borkenhagen, Tel.: 463 35454
Die Feldenkraismethode "Bewusstheit durch Bewegung" wurde von dem Physiker Moshe Feldenkrais (1904-1984) entwickelt. Sie besteht aus einer Reihe von sanften Bewegungsabläufen. Durch gezielte Lenkung der Aufmerksamkeit werden Bewegungsgewohnheiten wahrnehmbar und damit veränderbar. Bewegungen werden leichter, eleganter und müheloser.
Kursbegin: 17.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
69141FeldenkraisDi07:30-08:45Nö III/117.04.-17.07.Dipl.-Ing. Uwe Jaschke
--/ 50/ -- €
50 EUR
für Beschäftigte
storniert

Klettern
verantwortlich: Karola Hartmann, Tel.: 463-35641
Die Kursteilnehmer erlernen die Grundkenntnisse der Seil- und Sicherungstechnik für das Hallen. Sie erhalten eine Einführung in die Material- und Regelkunde. Im Anfängerkurs geht es nicht darum, möglichst schnell gut klettern zu können, sondern darum, die Sicherungstechniken und Knoten zu erlernen und den sicheren Umgang zu üben.
Ausrüstung wird gestellt.
Kurssprache ist Deutsch. Aus Sicherheitsgründen werden daher fortgeschrittene Deutsch-Kenntnisse benötigt.
The course language is German. For safety reasons you need advanced knowledge in German.

Kursbeginn: 19.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
69142Klettern in der Halle AnfängerDo07:30-09:00Nö II/411.04.-22.07.Wojciech Kozak
--/ 50/ -- €
50 EUR
für Beschäftigte

Rückentraining
verantwortlich: Kerstin Borkenhagen, Tel.: 463 35454
Eine Einschreibung für eventuelle Restplätze ist nur nach Absprache mit Frau Dr. Triebe durch Anfrage per Mail (auf Namen klicken) möglich.
Kursbeginn: ab 11.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
69151Rückentraining - FortführungMi16:30-17:30FB G re11.04.-22.07.Dr. Sonja Triebe
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
69152Rückentraining - FortführungMi18:00-19:00FB G re11.04.-22.07.Dr. Sonja Triebe
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
69153Rückentraining - FortführungMi19:00-20:00FB G re11.04.-22.07.Dr. Sonja Triebe
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
69154Rückentraining - FortführungDo15:30-16:30FB G re11.04.-22.07.Dr. Sonja Triebe
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
69155Rückentraining - FortführungDo16:30-17:30FB G re11.04.-22.07.Dr. Sonja Triebe
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
69156Rückentraining - FortführungDo17:30-18:30FB G re11.04.-22.07.Dr. Sonja Triebe
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Tai Ji Quan
verantwortlich: Kerstin Borkenhagen, Tel.: 463 35454
... ist eine alte Bewegungskunst aus China. Sie entspringt der Selbstverteidigung, wird heute aber hauptsächlich als Gesundheitsübung praktiziert. Durch die langsame Ausführung der Bewegungen ist Taiji für jedes Alter geeignet. Im Kurs werden verschiedene kurze Übungsfolgen vermittelt, die zum Erlernen der Grundlagen gut geeignet sind. Durch die Bewegungen wird ein Gefühl für den eigenen Körper aufgebaut. Neben der Kräftigung von wenig genutzten Muskelgruppen wie Rücken oder Nacken kann das Gleichgewicht, die Beweglichkeit und die Koordinationsfähigkeit verbessert werden. Außerdem beeinflusst das Üben die Atmung, kann die Aufmerksamkeit erhöhen und damit das Wohlbefinden verbessern.
Kursbeginn: 12.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
69164Tai Ji QuanDo07:15-08:30Nö II/111.04.-22.07.Uwe Keitel
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Yoga
verantwortlich: Kerstin Borkenhagen, Tel.: 463 35454
Yoga ist eine philosophische, indische Lehre. Der Begriff stammt aus dem Sanskrit und bedeutet soviel wie Vereinigung mit dem Göttlichen, dem Ursprünglichem. Yoga erweist sich seit Jahrtausenden als nachhaltige Gesundheitshilfe. Er bringt die Selbstheilungskräfte des Menschen in Gang. Unter diesem Aspekt entwickelte sich allmählich der körperorientierte Hatha Yoga, der ca. 500 Jahre alt ist. Er vermittelt ein sehr ausgefeiltes System von Körperübungen (Asanas) und Bewegungen bei geführter Atmung (Pranayama), voller Konzentration nach innen (Meditation), Reinigungsritualen und Ernährungsempfehlungen.
Kursbeginn: 12.04.

Matten sind vorhanden.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
69171YogaDi07:30-08:45Nö III/217.04.-17.07.Markus Rimmele
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
69172YogaDo07:30-09:00Nö III/211.04.-22.07.Silke Paritschkow
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Eine Einschreibung für Restplätze ist nur nach Absprache mit der Kursleiterin durch Anfrage per Mail (auf Namen klicken) möglich.
Kursbeginn: 17.04.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
69173Yoga mit VorkenntnissenDi07:30-09:00FB G li17.04.-17.07.Silke Paritschkow
--/ 50/ 70 €
50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.