Longboard
verantwortlich: Stefan Schulz

Ansprechpartner USZ: Stefan Schulz, Tel.: 0351 - 463 33 222, E-Mail


Longboard
Der Ursprung des Skateboarden, nun auch erstmalig im Unisport der TU. Lernt bei diesem zweitägigen, kompakten Anfängerkurs die Basics des Boardens, wie Stance, Pushen, Footbraken und Carven.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist natürlich ein Longboard und entsprechende Schutzausrüstung. Insofern ihr noch kein eigenes Board habt, könnt ihr euch bei "feedmysoul" in der Dresdner Neustadt ein Brett (feed5,- €) und ggf. auch Protektoren ausleihen. Helm ist Pflicht, Knie- und Ellebogenschützer werden dringend empfohlen.

Soweit der Kursleiter Moritz euch keine anderweitigen Informationen zukommen lässt, startet der Kurs am Samstag im Skatepark Lingnerallee.


Allgemeine Belehrung Unisport
 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6510402AnfängerkompaktkursSa-So15:00-18:00GG26.05.-27.05.Moritz Wein
15/ 30/ 40 €
15 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

40 EUR
für Externe
abgelaufen

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.