Handball
verantwortlich: Jan Pötschke

verantw.: Jan Pötschke, Tel.: 463 32518, E-Mail: Jan Pötschke
Obmann: René Ranft, E-Mail: René Ranft


Bei uns wird Mixed-Handball gespielt. Auch wenn ihr noch nie Handball gespielt habt, vielleicht in der Schule oder sogar schon im Verein, wir haben die passenden Trainingseinheiten für euch. Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter vermitteln den Spaß am Spiel, aber auch Technik und vieles mehr.
Für weitere Infos, wie die Teilnahme an verschiedenen Events (Turniere, Partys usw.) oder direkten Kontakt mit allen Teilnehmern, sucht nach 'Unihandball Dresden' auf Facebook.
Die Verwendung von Haftmitteln in unseren Sporthallen ist untersagt!


Anfänger

Unser Anfängerkurs ist für alle Studenten/-innen geeignet, die bisher noch keine oder nur wenig Berührung mit dem Handballsport hatten. Dazu zählen sowohl komplette Neulinge, welche während ihres Studiums gerne einmal in diese populäre deutsche Ballsportart hineinschnuppern wollen, als auch Handballbeginner/-innen, die nur zu Schulzeiten oder 1 Semester an der Uni die Grundlagen der Sportart angeschnitten haben.
Das Kursziel liegt daher im Erlernen der notwendigen Grundtechniken (sicheres Prellen, Passen und Werfen) sowie einfacher technischer/taktischer Elemente (Körpertäuschung, 6-0-Abwehr, Parallelstoß und einfaches Kreuzen im Angriff). Wer diese Sachen schon sicher beherrscht, sollte sich dem mittleren Niveau zuwenden.

Die Anfänger Fortführung hingegen ist für diejenigen von euch gedacht, die zwar einerseits schon 1 oder 2 Semester beim Unisport dabei sind und nicht wieder und wieder alle Grundlagen mit den wirklichen Anfängern durchüben wollen, die sich aber andererseits noch nicht technisch und taktisch sicher genug für das mittlere Niveau fühlen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
707111AnfängerMo
Mo
Mo
16:40-18:10
16:40-18:10
16:40-18:10
Nö I/2
Nö I/3
Nö I/4
10.10.-03.02.Max Philipp Fussan, Jana Lesch
30/ 50/ 70 €
30 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
707112Anfänger FortführungMi
Mi
Mi
16:40-18:10
16:40-18:10
16:40-18:10
Nö I/2
Nö I/3
Nö I/4
10.10.-03.02.Thorben Hammelmann, Marco Lang
30/ 50/ 70 €
30 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Mittleres Niveau

Der Kurs „Handball mittleres Niveau“ richtet sich an Handballer/-innen mit Handballerfahrung im Jugendbereich bzw. solche, die schon einige Semester einen Anfängerkurs an der Uni besucht haben und sich nun stärker weiterentwickeln wollen. Es werden das Handball-ABC (sicheres Prellen, Passen und Werfen), sowie einige technische/taktische Elemente (Körpertäuschung, 6-0-Abwehr, Parallelstoß und einfaches Kreuzen im Angriff) vorausgesetzt. Weiterführende Kenntnisse (Spielzüge etc.) sind nicht notwendig und werden am im Laufe des Semesters wiederholt bzw. eingeführt.
Das Kursziel besteht in einer Verbesserung der individuellen Technik und vor allem das Erlernen neuer taktischer Elemente, die das mannschaftliche Zusammenspiel in Angriff und Abwehr fördern sollen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
707232mittleres NiveauMo
Mo
Mo
18:30-20:00
18:30-20:00
18:30-20:00
Nö I/2
Nö I/3
Nö I/4
10.10.-03.02.Christian Krüger, Stefan Lang
30/ 50/ 70 €
30 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

hohes Niveau

Das hohe Niveau orientiert sich am Training für Vereinsspieler/-innen. Die sichere Beherrschung der sportartenspezifischen Grundtechniken und ein taktisches Spielverständnis, sowohl offensiv als auch defensiv, werden folglich vorausgesetzt. Es kann also parallel oder als Alternative zum normalen Vereinstraining genutzt werden.
Im Training werden die körperlichen und spielerischen Fähigkeiten der Teilnehmer/-innen ausgebaut. Das Kursziel beinhaltet neben grundlegender Kräftigung/Stabilisation die Festigung von technischen und taktischen Elementen, den Auf-/Ausbau weiterführender defensiver Spielformationen sowie das Einstudieren (unihandballspezifischer) Spielzüge. Der Fokus liegt bei allen Übungen auf den Ausbau der Teamfähigkeit, welche unseren Mannschaftssport ausmacht.

Die längere Montagseinheit ist zudem dafür geplant, uns auf Turniere wie die Eurokonstantia oder SHM vorzubereiten und einzuspielen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
707311hohes NiveauMo
Mo
Mo
20:00-22:30
20:00-22:30
20:00-22:30
Nö I/2
Nö I/3
Nö I/4
10.10.-03.02.René Ranft, Andreas Rosenlöcher
30/ 50/ 70 €
30 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe
707312hohes NiveauDo
Do
Do
18:30-20:00
18:30-20:00
18:30-20:00
Nö I/2
Nö I/3
Nö I/4
10.10.-03.02.Albert Langer, Bruno Neumann
30/ 50/ 70 €
30 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Frauen

Bei Handballerinnen, die an der Fraueneinheit teilnehmen wollen, setzen wir technische und taktische Grundkenntnisse voraus, um allen Spielerinnen ein gutes Training bieten zu können. Daher sollten sich Handballinteressierte, die noch nie oder nur in der Schule gespielt haben, in eine der Anfängereinheiten einschreiben. Natürlich steht bei uns der Spaß im Vordergrund! Der Aufbau der einzelnen Einheiten ist sehr variabel und neben Technik-, Ausdauer-, Koordination- und Krafttraining werden wir am Ende des Trainings immer genügend Zeit zum Spielen haben, um auch die erlernten Spielzüge anwenden zu können. Das Ziel der Einheit ist es, die Grundlagen beim Handball zu üben, zu verbessern und unter erschwerten Bedingungen zu beherrschen. Für die persönliche Weiterentwicklung werden verschiedenste Übungen durchgeführt, die abwechslungsreich variieren, da jede Woche eine neue Einheit geplant wird. Wie anspruchsvoll das Training letztendlich wird, richtet sich nach den Niveaus der verschiedenen Spielerinnen, sodass jeder gefordert wird und etwas dazulernt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
707511FrauenMi
Mi
Mi
18:30-20:00
18:30-20:00
18:30-20:00
Nö I/2
Nö I/3
Nö I/4
10.10.-03.02.Juliane Lorenz, Dave Ehmke
30/ 50/ 70 €
30 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte

70 EUR
für Externe

Wichtige Themen im Überblick

Menschkette © fancycrave.com

Wer darf mitmachen?

Unser Sportangebot steht vorrangig Studierenden und Beschäftigten der

- TU Dresden
- Hochschule für Bildende Künste Dresden
- Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden
- Palucca Hochschule für Tanz Dresden

zur Verfügung. Aber auch Studierende anderer Hochschulen können an unseren Sportkursen teilnehmen.